Aids


Aids
Aids [eɪdz] (das); -; nur Sg; (Abk für Acquired Immune Deficiency Syndrome) eine übertragbare Krankheit, die die Abwehrkräfte des Körpers so schwächt, dass man viele Krankheiten bekommt und meist an einer von ihnen stirbt
|| K-: Aidsinfektion, Aidsinfizierte(r), Aidskampagne, Aidskranke(r), Aidspatient(in), Aidstest, Aidstote(r); aidsinfiziert, aidskrank

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

Synonyme: